Solar im Land Bremen:
Die Sonne als Energielieferant

 

13.02.2017

PV-Zubau im Dezember 2016 dreimal so hoch wie im Vorjahr

Der Endspurt zum Jahresende hebt den deutschen PV-Markt 2016 auf Vorjahresniveau. Der Bundesverband Solarwirtschaft erwartet erstmals seit 2012 wieder einen wachsenden Inlandsmarkt. mehr »


13.02.2017

PV-Anlagen > 7 kW mit Eigenverbrauch müssen diesen der Bundesnetzagentur und dem Netzbetreiber melden

Bis Ende Februar 2017 müssen alle PV-Anlagenbesitzer*innen, die als Eigenversorger EEG-umlagepflichtig sind, bestimmte Daten an den zuständigen Netzbetreiber und an die Bundesnetzagentur übermitteln. Geschieht dies nicht, so sind Versäumnisstrafen und ein Aufschlag auf die EEG-Umlage zu zahlen. mehr »


10.01.2017

Mehr Solaranlagen infolge steigender Ölpreise erwartet

Heizölpreis seit Jahrestief im Januar 2016 um 60 Prozent gestiegen - Staatliche Zuschüsse für Solarheizungen hoch wie nie-/ Solaranlagen und passende Wärmespeicher optimieren auch bestehende Heizsysteme - Bereits 2,2 Millionen Solarwärmeanlagen in Deutschland installiert. mehr »


10.01.2017

Fördermittel für Speicher wieder verfügbar

Während 2016 bereits im Oktober die vorgesehene Fördersumme für Solarstromspeicher vergeben wurde und ein Förderstopp in Kraft trat, stehen für das Programm in diesem Jahr nun wieder 10 Millionen zur Verfügung. mehr »


Hier geht's zum Archiv »

 
 
 

Ein Solarkataster zeigt mit wenigen Mausklicks, ob sich das eigene Dach oder Grundstück für die Installation einer Solarthermie- oder Photovoltaikanlage eignet.

Bremen
Bremerhaven