Aktuelles - Archiv

13.02.2017

PV-Anlagen > 7 kW mit Eigenverbrauch müssen diesen der Bundesnetzagentur und dem Netzbetreiber melden


 
Bis Ende März 2017 müssen alle PV-Anlagenbesitzer*innen, die als Eigenversorger EEG-umlagepflichtig sind, bestimmte Daten an den zuständigen Netzbetreiber und an die Bundesnetzagentur übermitteln. Geschieht dies nicht, so sind Versäumnisstrafen und ein Aufschlag auf die EEG-Umlage zu zahlen. mehr »
13.02.2017

PV-Zubau im Dezember 2016 dreimal so hoch wie im Vorjahr


 
Der Endspurt zum Jahresende hebt den deutschen PV-Markt 2016 auf Vorjahresniveau. Der Bundesverband Solarwirtschaft erwartet erstmals seit 2012 wieder einen wachsenden Inlandsmarkt. mehr »
10.01.2017

Fördermittel für Speicher wieder verfügbar


 
Während 2016 bereits im Oktober die vorgesehene Fördersumme für Solarstromspeicher vergeben wurde und ein Förderstopp in Kraft trat, stehen für das Programm in diesem Jahr nun wieder 10 Millionen zur Verfügung. mehr »
10.01.2017

Mehr Solaranlagen infolge steigender Ölpreise erwartet


 
Heizölpreis seit Jahrestief im Januar 2016 um 60 Prozent gestiegen - Staatliche Zuschüsse für Solarheizungen hoch wie nie-/ Solaranlagen und passende Wärmespeicher optimieren auch bestehende Heizsysteme - Bereits 2,2 Millionen Solarwärmeanlagen in Deutschland installiert. mehr »
01.12.2016

Alles Wichtige zum solaren Mieterstrom


 
Der Bundesverband Solarwirtschaft veröffentlicht einen kostenlosen Leitfaden hierzu und informiert online. Dachflächen von Mietshäusern bieten ein großes Potenzial für Photovoltaik, Solarstromlieferung an Mietwohnungen ist ein neues Geschäftsmodell. mehr »
01.12.2016

Solarspeicher: Übersicht über aktuelle Preise und Eigenschaften


 
In dieser kostenlosen Übersicht sind mehr als 270 Batteriesysteme von über 35 Anbietern gelistet, zum Teil auch mit Endkundenpreisen. mehr »
01.11.2016

Speichermarkt im Umbruch: Neue Finanzierungsquellen können den Boom antreiben


 
Die Firma Sonnen bietet SpeicherbesitzerInnen Gratisstrom an, wenn diese ihre Speicherkapazität zur Verfügung stellen. mehr »
01.11.2016

Welcher Speicher passt zu mir?


 
In Deutschland gibt es mehr als 300 verschiedene Solarstromspeicher von ca. 60 verschiedenen Herstellern zu kaufen. Zwar teilen nur fünf Unternehmen den Löwenanteil unter sich auf, aber die Lage für den Endkunden ist dennoch sehr unübersichtlich. mehr »
04.10.2016

Bevölkerung steht hinter den Erneuerbaren Energien


 
Auch die jüngste repräsentative Umfrage von TNS Emnid im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zeigt, dass die Energiewende den BürgerInnen nach wie vor sehr wichtig ist. So halten 93 Prozent von insgesamt 1.000 Befragten den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien für wichtig bis außerordentlich wichtig. mehr »
04.10.2016

Photovoltaik lohnt sich weiterhin!


 
In der jüngst aktualisierten Broschüre „Fakten zur Photovoltaik“ wird nachgewiesen, dass sich der Sonnenstrom vom eigenen Dach in aller Regel nicht nur fürs Klima, sondern auch finanziell rechnet. Diese Investition ist sogar deutlich lukrativer als die meisten anderen Anlageformen. mehr »